General Details

Jedes Modul unterstützt die praktische Arbeit und zeigt wie flexibel, integrativ und fachlich fundiert Betreuung gelingen kann. Die Teilnehmenden werden zur wertschätzenden und an Ressourcen orientierten Haltung im Kontakt mit Flüchtlingsfamilien und zur integrativen Förderung der Kinder ermutigt. Sie lernen Vernetzungsmöglichkeiten und Unterstützungssysteme kennen. Die Erweiterung und Bestärkung der Kompetenzen des pädagogischen Personals in Bezug auf Eingewöhnung, Begleitung, Förderung, Bildung und Teilhabe der betroffenen Kinder steht im Mittelpunkt. Durch Praxisberatung, Diskussion und fachlichen Austausch wird Nachhaltigkeit erzielt.

Dokumente