General Details

Der gesellschaftliche Auftrag der Schule liegt in der Erziehung der Schüler zu mündigen und verantwortungsvollen Persönlichkeiten. Sie soll Bildung, also Wissen, Fähigkeiten und Werte im Unterricht gezielt vermitteln. Schulsozialarbeit und Jugendarbeit an Schulen leisten einen maßgeblichen Beitrag dazu, soziale Benachteiligung auszugleichen. Sie schaffen Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, sich positiv zu entwickeln, und sich stabile Perspektiven für die Zukunft aufzubauen.

Dokumente