dwroconsult

FÜR SOZIALE DIENSTLEISTER

Die DWRO-consult gemeinnützige GmbH ist ein unabhängiges Beratungs- sowie Fort- und Weiterbildungsinstitut für Soziale Dienstleister der öffentlichen und freien Wohlfahrt.

Angebote

AKTUELL

Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte der Sozialen Arbeit

Professionalisierung in der Sozialen Arbeit wird aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet und diskutiert. Ein bedeutender Aspekt ist die Ökonomisierung und damit einhergehend die Frage nach den Management-Qualifikationen von Führungskräften. Der Masterlehrgang MBA Soziale Arbeit wurde entwickelt, um Fachkräfte der Sozialen Arbeit mit den hierzu notwendigen Managementkompetenzen auszustatten und Studierende auf eine mittlere Führungsposition vorzubereiten.

Das Qualifikationsprofil umfasst den Aufbau von fachlichen, wirtschaftlichen, personellen und organisatorischen Kompetenzen und qualifiziert für die Steuerung und Weiterentwicklung von sozialen Organisationen. Ein innovativer Blended-Learning-Ansatz vereint vor- und nachgelagerte Online-Lernphasen mit Präsenzphasen. Die Lehrinhalte sind auf die Praxis der Führung von sozialen Organisationen ausgerichtet und befähigen die Studierenden dazu, das breite Spektrum der Führungsaufgaben des mittleren Managements der Sozialen Arbeit zu übernehmen.

* vorbehaltlich der Genehmigung durch das FH-Kollegium

„Es reicht nicht aus, guten Fachkräften der Sozialen Arbeit die Führungsverantwortung zu übergeben – sie müssen die notwendigen Fähigkeiten erwerben, um organisieren, führen und steuern zu können.“

Dr. Andreas Dexheimer - Mitglied des Vorstandes Diakonie Rosenheim

Gefördert von:

Kooperationspartner:

 

Kosten

Im ersten Studienzyklus 2019/21 durch EU-Mittel im Rahmen des Interreg V-A Programms Österreich – Bayern 2014-2020 gefördert und ist daher für die Teilnehmenden kostenlos.

Seminarplattform für Fort- und Weiterbildungsangebote

Ab sofort stehen Ihnen die Fort- und Weiterbildungsangebote der DWRO-consult auch Online zur Verfügung.

7000Seminar- und Tagungsteilnehmer/innen
80Vortragende
200Fortbildungsangebote
5600Mehrfachbuchungen
7Seminarräume